Das Restaurant Haus Ecker konnte mit Hilfe von gastroWeb seinen Umsatz bereits um 30% steigern

Die Corona-Krise hat bereits viele Unternehmen stark getroffen und es ist mit weiteren Langzeitfolgen zu rechnen. Besonders stark leidet die Gastronomie unter den Einschränkungen. Ein Großteil der Umsatzverluste ist hier zu verzeichnen, viele Jobs in der Branche gingen schon verloren und einige Betriebe wurden bereits in die Insolvenz getrieben.

Deshalb sind viele Restaurants zu dem reinen Verkauf über etablierte Lieferportale umgestiegen. Dieser neue Vertriebskanal ist jedoch für die meisten Restaurants keine nachhaltige Lösung, da unter anderem hohe Provisionen gefordert werden. Da unsere Mitarbeiter selbst aus dem Gastrogewerbe kommen und mit den Prozessen vertraut sind, haben wir schnellstmöglich ein alternatives Konzept in Form eines personalisierten Online-Bestellsystems für Restaurants entwickelt.

Mit diesem Konzept konnten wir schon frühzeitig die Geschäftsführung des Restaurants Haus Ecker in Köln Nippes überzeugen, welches so die Chance nutzen konnte, nicht nur die eigenen Kunden zu behalten, sondern auch durch aktive Webpräsenz Neukunden zu gewinnen. „Die Experten von gastroWeb kennen sich mit der Problematik der Gastronomie bestens aus. Das Team hat uns nicht nur mit einer reibungslosen Umsetzung überzeugt, sondern auch mit seiner Bereitschaft, uns in dieser schwierigen Zeit das neue System und die neuen Funktionen in Ruhe vor Ort vorzustellen. Unser neuer Shop war innerhalb von 72 Stunden startklar, sodass wir direkt loslegen konnten, ohne Zeit zu verlieren“, sagt Dusko Pusac, Inhaber des Restaurants Haus Ecker, über die Zusammenarbeit mit gastroWeb.

„Bisher haben wir nur positives Feedback von unseren Kunden erhalten“, erläutert Pusac weiter. „Im Vergleich zu der Telefonbestellung können unsere Kunden sich so unser gesamtes Angebot in Ruhe anschauen, bevor sie bestellen. Aber auch auf unserer Seite sind die Prozesse deutlich einfacher und effizienter geworden, da neue Bestellungen direkt auf dem Bondrucker in der Küche ankommen. Durch das Online-Bestellsystem können wir die Kontaktdaten unserer Kunden sammeln und sie über Neuigkeiten oder spezielle Angebot direkt informieren. Die Zusammenarbeit mit gastroWeb hat uns nicht nur dabei geholfen, diese Zeit zu überleben, sondern sogar den Umsatz im Vergleich zum Beginn der Krise bis zu 30% zu verbessern. An dieser Stelle daher noch mal ein großer Dank an das gesamte gastroWeb-Team. Wir freuen uns auf die künftige lange Zusammenarbeit mit euch!“

Starten auch Sie jetzt mit gastroWeb durch!

Sie möchten Bestellungen online entgegennehmen?

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig